Hydrophile Fugenband-Dichtung

Die Extrusion von hydrophilen TPEs ermöglicht es Reddiplex, eine Abdichtungslösung zu bieten, die bei Wasserauffang- und Wasserausschluss-Strukturen eingesetzt werden kann.

Sobald die hydrophilen TPEs mit einer wässrigen Flüssigkeit mit einem PH-Wert zwischen PH7 bis PH12 in Kontakt kommen, quellen die Polymer-Partikel auf und formen eine wasserdichte Dichtung, die den Durchfluss von Flüssigkeit verhindert. Die TPE von Reddiplex verfügen über Partikel von einer Größe zwischen 500-1000 nm. Dadurch werden sie gleichmäßig innerhalb der Basispolymere verteilt und bilden eine kontrollierte und vollständige Expansion.

Wir können zwei Variationen an Quellraten extrudieren:

  • Standardaufquellen (beige) 450-500 %
  • Hochgradiges Aufquellen (grau) mehr als 1000 %

Die hydrophilen Fugenband-Dichtungen von Reddiplex verfügen über die nachfolgenden, einzigartigen Eigenschaften:

  • Kontrollierte Expansion – Wirft beim Aufquellen keine Partikel aus und bildet eine gleichmäßige kontrollierte Erweiterung.
  • Verbesserte Festigkeit – Hält die Ausformung und verhindert den Auswurf von Partikeln zur Bildung einer bruchanfälligen Matrix und verbessert somit die mechanische Festigkeit.
  • Leichte Anwendung – Muss nicht komplett verkapselt sein, um den Stoff für sowohl Vorort- als auch Betonfertiganwendungen geeignet zu machen.
  • Recycelbarkeit – Zu 100 % verlässliche Leistung, die sich nicht unter trockenen sowie nassen Bedingungen zersetzen wird.

Für weitere Informationen zu den Fähigkeiten von Reddiplex, wenden Sie sich bitte an uns.