Modernisierung und Erweiterung von Fabrik 1

Nachdem Fabrik 2 erfolgreich modernisiert und erweitert wurde und zu Beginn des Jahres 2015 wieder voll einsatzfähig war, hat Reddiplex nun den weiteren Plan gefasst, den Prozess bei der ursprünglichen Fabrik 1 des Unternehmens zu wiederholen.

Die Pläne wurden im Verlauf des Jahres 2015 fertig gestellt und die Bauarbeiter kehrten Anfang April 2016 zurück. Das anspruchsvolle Bauprojekt befindet sich nun in vollem Gange und wird voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen werden.

Zum Projekt gehören der Abriss und Neuaufbau der Pyroplex-Fabrik sowie ein komplett neues Dach für die feste Fabrikanlage. Der erweiterte Produktionsbereich wird zusätzliche Extrusionslinien für beide Unternehmen mit einer weitreichenden Aktualisierung einer ganzen Reihe der Anlagen innerhalb der Herstellung umfassen.

Die sorgfältige Planung stellt sicher, dass der Kundenservice auf gleich bleibend hohem Stand während der Bauphase bleibt.

Diese Investition durch die Reddiplex Group spiegelt das Vertrauen wider, das alle Stakeholder in die Unternehmen setzen.