Baumaßnahmen bei Reddiplex

Die Modernisierung der Anlage der Reddiplex Gruppe schreitet schnell voran. Die strenge Fabrik in Gebäude 1 hat nun ein komplett neues Dach. Dies verleiht dem Gebäude eine Reihe von Vorteilen hinsichtlich seines Umweltstatus.

Zusätzlich wurde der Betrieb der Fabrik durch erweiterten Lagerraum für Rohmaterialien verbessert. Weitere Produktionsstätten werden im Herbst folgen.

Der Pyroplex-Produktionsbereich wurde vorübergehend an einen anderen Ort innerhalb der Anlage verlagert, da die aktuelle Produktionsstätte komplett durch eine neue und erweiterte Anlage ersetzt wird. Und wieder werden weitere Produktionsstätten später im Jahr hinzukommen.

So weit ist diese tiefgreifende Entwicklung für die Reddiplex Gruppe im Zeitplan und soll im Oktober beendet und vollständig betriebsbereit sein.

Diese maßgeblichen Verbesserungen werden es den Unternehmen der Gruppe ermöglichen, ihre Produktion sowohl hinsichtlich Kapazität als auch hinsichtlich Fertigkeiten ausweiten zu können. Dies ist von herausragender Bedeutung, um das gewohnt hohe Maß an Service für unsere Kunden aufrecht zu erhalten.